Kompetenz im Umgang mit Medien

6 Tipps für ein erfolgreiches Interview

Kompetenz im Umgang mit den Medien ist in unserer Gesellschaft ein bedeutender Faktor für den Erfolg von Führungskräften aus allen Disziplinen ebenso wie für UnternehmerInnen und Selbständige.

Besonders bei Interviews vor laufender Kamera oder Mikrofon fürs Radio fühlen sich viele Menschen unter Druck gesetzt.

Ein Interview ist auch kein normales Gespräch und erfordert selbst medienerfahrenen Menschen ein gehöriges Maß an Fingerspitzengefühl und Vorbereitungszeit ab.

Ich verrate Ihnen, was Sie beachten müssen, um im Interview mit der Presse erfolgreich zu sein. Hier meine 6 Tipps

  1. Seien Sie ein Botschafter für Ihr Unternehmen: überzeugt, höflich, zuvorkommend, zeigen Sie Freude an Ihrer Arbeit
  1. Bereiten Sie sich im Vorfeld gut vor! Was ist meine Botschaft – was möchte ich dem Journalisten sagen? Welche Fragen könnte mir der Journalist stellen?
  1. Gute Gesprächsbasis herstellen und glaubwürdig sein
  1. Authentisch und begeistert sein
  1. KISS: Keep it short and simple – klar und deutlich sprechen, Nebensächlichkeiten weglassen, Fachbegriffe erklären
  1. Den Mut aufbringen, die Antwort zu delegieren: „Dazu kann ich Ihnen leider keine Auskunft geben, bitte wenden Sie sich an …“ oder „Diese Information habe ich leider nicht parat, das reichen wir Ihnen gerne nach.“

Wichtig ist: Alles, was gesagt wird, kann verwendet werden. Off the records gibt es nicht! Nachträglich eine Aussage zu korrigieren, ist praktisch nicht möglich.

In meinem Medien-Training lernen Sie die richtige Strategie, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. Ich gehe auf Ihre individuellen Wünsche und Bedürfnisse ein.