Informationspflicht lt. §5 E-Commerce Gesetz, §14 Unternehmensgesetzbuch bzw. §63 Gewerbeordnung und Offenlegungspflicht lt. §25 Mediengesetz

1. Verantwortlich für den Inhalt

pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

Haydngasse 6
A-1060 Wien
Tel.: +43 1 595 44 33-11/-22
E-Mail: office@pr-com.at

Geschäftsführer: Angela Pengl-Böhm
Firmenbuch: FN 219451 y

Gerichtsstand: Handelsgericht Wien
UID: ATU54403408

Bankverbindung: Unicredit Bank Austria
Konto AT20 11000 07573170300
BKAUATWW

Kammerzugehörigkeit: Mitglied der Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Wien

Anwendbare Vorschriften: Österreichische Gewerbeordnung (Bundesgesetzblatt)

Mitglied des PRVA – Public Relations Verband Austria.

2. Hinweis zu externen Links

Trotz sorg­fäl­ti­ger inhalt­li­cher Kontrolle über­neh­men wir keine Haftung für die Inhalte exter­ner Links oder die Inhalte unse­rer eige­nen Seiten. Für den Inhalt der ver­link­ten Seiten sind aus­schließ­lich deren Betreiber verantwortlich.

3. Urheber- & Kennzeichenrecht

Wir sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der ver­wen­de­ten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beach­ten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nut­zen oder auf lizenz­freie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurück­zu­grei­fen.
Alle inner­halb des Internetangebotes genann­ten und ggf. durch Dritte geschütz­ten Marken– und Warenzeichen unter­lie­gen unein­ge­schränkt den Bestimmungen des jeweils gül­ti­gen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jewei­li­gen ein­ge­tra­ge­nen Eigentümer. Allein auf­grund der blo­ßen Nennung ist nicht der Schluss zu zie­hen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.
Das Copyright für ver­öf­fent­lichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung sol­cher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in ande­ren elek­tro­ni­schen oder gedruck­ten Publikationen ist ohne aus­drück­li­che Zustimmung von pr.com nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrach­ten, von dem aus auf diese Seite ver­wie­sen wurde. Sofern Teile oder ein­zelne Formulierungen die­ses Textes der gel­ten­den Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht voll­stän­dig ent­spre­chen soll­ten, blei­ben die übri­gen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

5. Widerrufsrecht

INFORMATIONEN ZUM WIDERRUFSRECHT FÜR VERBRAUCHER

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der

pr.com PR- und Medienberatungs GmbH

Haydngasse 6

A-1060 Wien

E-Mail: office@pr-com.at

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, einen mit uns geschlossenen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an pr.com PR- und Medienberatungs GmbH zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

6. Bildnachweise

Verwendete Bilder auf der Homepage: Adobe Stock, Shutterstock

Portrait Angela Pengl-Böhm © Dorelies Hofer